Kreismeisterschaft Bogen in Mangelhausen

Stolzer Opa, Enkel treten in seine Fußstapfen

Bei der Kreismeisterschaft Bogen WA in Mangelhausen am vergangen Wochenende sind die beiden 8-Jährigen Luis und Nils Altmeyer mit dem Bogen in der Klasse “Schüler C” gestartet.
Ihr Großvater Jürgen Becker ist fast 50 Jahre Mitglied im Verein Hubertus Eppelborn und beteiligt sich bis heute aktiv am Schießsport in den Mannschaften und bei den Kreismeisterschaften. Obwohl die beiden Enkel erst seit 3 Monaten dabei sind, stellten sie sich der Herausforderung und kämpften bis zum letzten Pfeil. Luis Altmeyer wurde Kreismeister und Nils Altmeyer Vizekreismeister. Bei den “Schülern A” fiel die Entscheidung erst mit dem letzten Pfeil zu Gunsten von Samuel Drese (Kreismeister) mit einem Ring Vorsprung vor Jonas Alekseev (Vizekreismeister).

Einzelergebnisse:

1. Platz Luis Altmeyer Schüler C  112 Ringe

2. Platz Nils Altmeyer Schüler C  92 Ringe

2. Platz Niklas Blug Schüler B 384 Ringe

4. Platz Benedict Bäumchen Schüler B 256 Ringe

5.Platz Maximilian Schirra Schüler B 224 Ringe

1.Platz Samuel Drese Schüler A 419 Ringe

2. Platz Jonas Alekseev Schüler A 418 Ringe

6. Platz Lukas Huwig Schüler A 257 Ringe

7. Platz Marlon Ihme Schüler A 105 Ringe

1. Platz Heiko Bartzen Herren 538 Ringe

4. Platz Benjamin Blug Herren 509 Ringe

6. Platz Denis Bonner Herren 461 Ringe

7. Platz Sergius Malzer Herren 449 Ringe

Mannschaftsergebnisse:

1.Platz Schüler B mit Niklas Blug, Benedict Bäumchen, Maximilian Schirra

1.Platz Schüler A mit Samuel Drese, Jonas Alekseev, Lukas Huwig

1. Platz Herren mit Heiko Bartzen, Benjamin Blug, Sergius Malzer


Herzlichen Glückwunsch an unsere Schützen !

Euer Uwe Leibfried